SVA-Info: Aktuelle Neuigkeiten zur Sanierung der Aurainhalle – 29.01.2015

saureinhalleSanierung der Aurainhalle

Hallo zusammen, hier eine kurze Information zur Sanierung der Aurainhalle aus dem Gesamtbericht der Gemeinderatsitzung vom 26.01.2015.
Die Arbeiten für die Sanierung der Mehrzweckhalle laufen auf Hochtouren. Derzeit wird der Sportboden saniert und im Anschluss der Prallwandbelag erneuert. Parallel dazu erfolgt die Installation der Armaturen im Sanitärbereich, sowie der Deckenleuchten in den Nebenräumen. Der alte Gummi-Noppenbelag wurde komplett durch einen ansprechenden neuen Bodenbelag ersetzt und dadurch die Sporthalle optisch aufwertet.
Durch das Institut für Sportstättenprüfung konnte nach einer Begutachtung erfreulicherweise festgestellt werden, dass der Boden im Spielfeldbereich keinen Schaden erlitten hat und den einschlägigen Anforderungen entspricht. Allerdings hat der Boden im Bereich der Geräteboxen einen erheblichen Feuchteschaden erlitten, welcher in Abstimmung mit dem Bauleistungsversicherer derzeit getrocknet und aufwändiger saniert werden muss. Erst nach Abschluss der Arbeiten können wieder die Sportgeräte angeliefert werden. Sowohl die beweglichen Geräte, wie auch die Einbauten (z.B. Sprossenwände) dürfen jedoch erst nach einersicherheitstechnischen Überprüfung wieder in Gebrauch genommen werden. Im Laufe des Jahres sollen zudem weitere Sportgeräte ersetzt bzw. neu beschafft werden,
so dass die Belange von Schule und Vereinen ausreichend Rechnung getragen werden kann.
Nach derzeitigem Stand sollen die Arbeiten im März abgeschlossen sein, so dass im Anschluss daran der Sport- und Veranstaltungsbetrieb wieder aufgenommen werden kann.
Ob bis dahin allerdings auch schon die sicherheitstechnische Prüfung der Sportgeräte abgeschlossen ist, steht bislang noch nicht fest. (Gemeinderat Amstetten)